II. Wilde-Pflanzen-Lehrgang mit Kochgeflüster

In diesem Tagesseminar bieten wir eine botanische und kulinarische Entdeckungstour in die heimische "Wildnis".

In der 1. Hälfte des Tages führen wir Sie durch eine abwechslungsreiche Landschaft und geben zu zahlreichen Wildpflanzen Erläuterungen zu Botanik, Verwendung in der Küche und der Heilkunde. An ausgewählen Plätzen werden wir Pflanzen für das Mittagsmenü sammeln.

Im 2. Teil des Tages bereiten wir ein mehrgängiges Wildpflanzen-Menü zu und geben uns anschließend gemeinsam den Gaumenfreuden hin.

Im Anschluß an das gemeinsame Mittagessen, folgt eine Wiederholungsphase und das Klären offener Fragen.

Durch das Seminar begleiten sie Roland Spiegelberger, Landschaftsgärtner, Dipl. Ing. Garten-u. Landschaftsplanung und Mitautor des Taschenführers "Essbare Wildpflanzen, 200 Arten bestimmen und verwenden".

&

Viola Nehrbaß,Kräuterpädagogin u. Inh. von Essbare Wildpflanzen Freiamt.

Kosten: 39 € / Person, inclusiv Menü

Dauer: 11 - 18 Uhr, Termin nach Vereinbarung

"... wir staunen immer wieder über das, was alles ohne unser Zutun wächst. Welche Kraft und Kreativität, welche interessanten Geschmäcker und erstaunlichen Heilkräfte uns umgeben - und wie uns die Schönheit einer einzelnen Pflanze, aber auch der, aus ihrer Vielzahl, entstandenen Landschaft in den Bann ziehen kann..."